Presse
07.10.2022

Sky Sport Austria brilliert beim diesjährigen IP Österreich Screening mit einer Saison der Superlative

Richtigstellung der PM vom 04.10

Bei der diesjährigen Portfoliopräsentation der IP Österreich am 04.10 brillierte der Sportsender Sky Sport Austria mit einer Saison der Superlative.

Neben Liveübertragungen aller 195 Spiele der ADMIRAL Bundesliga, zeigt Sky in Österreich live 178 Begegnungen der UEFA Champions League und live 152 Begegnungen der UEFA Europa League & der UEFA Europa Conference League. Außerdem zeigt der Sportsender 100 Begegnungen aus der Premier League live und exklusiv.

Zudem überträgt Sky Sport Austria 2023 live im österreichischen Fernsehen die größten Turniere der ATP Tour. Das bedeutet im Detail die Nitto ATP Finals in Turin, acht Turniere der ATP Masters 1000 und ATP 500 sowie das Grand Slam Turnier in Wimbledon.

Um neues Werbeumfeld zu bieten, überträgt Sky Sport Austria live ab der Saison 22/23 auch 52 Spiele der NHL mit europäischen Anstosszeiten.

Dieses Sportprogramm der Superlative bietet IP Österreich Kunden ein erstklassiges Werbeumfeld, um Sportfans jeglicher Art zu erreichen. Neben den klassischen Werbespots hat Sky zahlreiche innovative und vor allem aufmerksamkeitsstarke Werbeformen. Diese reichen von Augmented Reality, Programm Sponsoring, Quotenintegration in Sonderwerbeformen, Super Frames, Konferenztrenner, Titelpatronanz, Live Insert, Product Placements, um nur einige davon zu nennen. Sie alle beeindrucken mit einer hohen Werbeeffizienz.

David Koppensteiner, Head of Ad Sales bei Sky Österreich:“ Sky Sport Austria bietet in der Saison 22/23 über 3000 Stunden Live Sport Programm an, um das reichweitenstärkste Umfeld für die werbetreibende Wirtschaft zu bieten.“

Richtigstellung zur IP Screening Pressemeldung vom 04.10.2022

In der Pressemeldung von 04.Oktober zu unserem IP Screening 2022 schrieben wir, dass Sky Sport Austria mit EA Sport kooperiert und unter anderem die eBundesliga überträgt. Dies ist nicht korrekt und wird hiermit richtiggestellt.

weitere Beiträge
Familie TV
Bewegtbildstudie 2024
Bewegtbildstudie 2024

77 Prozent der Bewegtbildnutzung entfallen laut aktueller Studie von RTR Medien und Arbeitsgemeinschaft TELETEST auf TV-Veranstalter.

Hbb TV Portal
IP Österreich launcht innovative „Sport News“ Microsite im HbbTV Portal
IP Österreich launcht innovative „Sport News“ Microsite im HbbTV Portal

IP Österreich gibt den Launch einer innovativen „Sport News“ Microsite im HbbTV Portal für die österreichischen Senderfrequenzen RTL Austria, VOX Austria, NITRO Austria und RTLup Austria bekannt.

IP Österreich_Elisabeth Frank
IP Österreich erweitert Vermarktungsportfolio um den linearen TV-Sender CANAL+ FIRST
IP Österreich erweitert Vermarktungsportfolio um den linearen TV-Sender CANAL+ FIRST

IP Österreich hat seit 1. Jänner 2024 den linearen TV-Sender CANAL+ FIRST in seinem Vermarktungsportfolio.

Fernsehen
IP Österreich feiert erfolgreiche Jahresquoten 2023
IP Österreich feiert erfolgreiche Jahresquoten 2023

Der Multichannel-Vermarkter IP Österreich blickt auf ein überaus erfolgreiches Jahr 2023 zurück. Die Marktanteile konnten in allen Zielgruppen über das gesamte IP-Portfolio ausgebaut werden.

Ricarda Lederle
IP Österreich und StreamTV kooperieren für einzigartige Werbemöglichkeiten auf der weltweit führenden Livestream Plattform Twitch
IP Österreich und StreamTV kooperieren für einzigartige Werbemöglichkeiten auf der weltweit führenden Livestream Plattform Twitch

Der Multichannel-Vermarkter IP Österreich gibt heute seine Zusammenarbeit mit dem österreichischen Startup StreamTV bekannt.

Speaker IP Screening 23
IP Österreich Screening 2023
IP Österreich Screening 2023

Am 4. Oktober öffnete die RTL-Vermarktungstochter IP Österreich bei einer imposanten Veranstaltung unter dem Motto "incredIPle- eine spektakuläre Reise durch die bunte Medienwelt der IP Österreich " den Vorhang für die kommende Saison 2023/24.