Playbrush
Presse
11.02.2022

IP Österreich steigert mit crossmedialer Werbekampagne signifikant die Markenbekanntheit von Playbrush

Der crossmediale Reichweitenvermarkter IP Österreich setzt erfolgreich eine gattungsübergreifende Werbekampagne für das österreichische Start-Up Playbrush im Zeitraum vom 8.11.21 bis 21.12.21 um. Playbrush entwickelt smarte Zahnbürsten, die in Zusammenspiel mit interaktiven Apps, Kindern spielerisch helfen eine gesunde Mundpflege Routine zu entwickeln.

Mit einer Kombination aus Online Videos und Addressable TV konnte die Markenbekanntheit für das Konzept um starke 12 % gesteigert werden. Dies zeigt eine Online-Befragung, welche vor und nach dem Kampagnenzeitraum mit Hilfe der I love MyMedia Forschungs-APP der IP Österreich durchgeführt wurde. Befragt wurden 300 Mütter mit Kindern zwischen 3 und 10 Jahren.

Christian Sattler, Head of Research IP Österreich: "Die Studie zeigt einmal mehr, dass crossmediale Kampagnen eine hohe Wirkung haben. Durch unser breites Angebot an Medienkanälen und Plattformen konnte ein optimales Targeting umgesetzt werden, das die Zielgruppe in ihren bevorzugten Umfeldern erreichte."

Felicitas Fliesser, Head of Commercial bei Playbrush: “Mit unserem Weihnachts-Spot „Oh du fröhliche Zahnputzzeit“ sollte vor allem der Spaßfaktor beim Erlernen des Zähneputzens hervorgehoben werden. Die Online-Umfrage hat gezeigt, dass sich etwa die Zustimmung zur Aussage „Mit Playbrush macht Zähne putzen Spaß“ signifikant erhöht hat. Das und andere Parameter haben uns gezeigt, dass die Kampagne nicht nur eine große Reichweite, sondern auch einen positiven Effekt auf die Bekanntheit und das Image unserer Marke hat.“

Matthias Zottl, Head of Online bei der IP Österreich ergänzt: “Der Playbrush Spot wurde als Pre- und Midroll Video auf sämtlichen Online-Channels wie unter anderem Eltern.de, mamiweb.de, RTL+ sowie als Switch-in-XXL im Addressable TV auf den Sendern RTL, RTLZWEI, RTLup, SUPER RTL, VOX, NITRO, ntv und LT1 mit dem Targeting auf Mütter ausgestrahlt. So konnte Playbrush den positiven Synergieeffekt einer crossmedialen Kampagne optimal nutzen.”

weitere Beiträge
240607 IP Austria WO 2652 R1_LOW
IP Österreich bezieht neuen Standort
IP Österreich bezieht neuen Standort

IP Österreich hat Mitte März ihre neuen Büroräume im Viertel Zwei am Stella-Klein-Löw-Weg 11-17 in Wien bezogen und stellt nach erfolgreichen Umbauarbeiten nun stolz eine flexible und innovative Arbeitsumgebung vor, welche den wachsenden Anforderungen ihrer Mitarbeiter:innen gerecht wird.

supplements
IP Österreich Studie untersucht Konsumverhalten bei Nahrungsergänzungsmitteln
IP Österreich Studie untersucht Konsumverhalten bei Nahrungsergänzungsmitteln

Gesundheit und Ernährung stehen bei den Österreicher:innen aller Altersgruppen immer höher im Kurs, wie eine aktuelle Studie der IP Österreich zeigt. Besonders Nahrungsergänzungsmittel (NEM) erfreuen sich wachsender Beliebtheit.

Familie TV
Bewegtbildstudie 2024
Bewegtbildstudie 2024

77 Prozent der Bewegtbildnutzung entfallen laut aktueller Studie von RTR Medien und Arbeitsgemeinschaft TELETEST auf TV-Veranstalter.

Hbb TV Portal
IP Österreich launcht innovative „Sport News“ Microsite im HbbTV Portal
IP Österreich launcht innovative „Sport News“ Microsite im HbbTV Portal

IP Österreich gibt den Launch einer innovativen „Sport News“ Microsite im HbbTV Portal für die österreichischen Senderfrequenzen RTL Austria, VOX Austria, NITRO Austria und RTLup Austria bekannt.

IP Österreich_Elisabeth Frank
IP Österreich erweitert Vermarktungsportfolio um den linearen TV-Sender CANAL+ FIRST
IP Österreich erweitert Vermarktungsportfolio um den linearen TV-Sender CANAL+ FIRST

IP Österreich hat seit 1. Jänner 2024 den linearen TV-Sender CANAL+ FIRST in seinem Vermarktungsportfolio.

Fernsehen
IP Österreich feiert erfolgreiche Jahresquoten 2023
IP Österreich feiert erfolgreiche Jahresquoten 2023

Der Multichannel-Vermarkter IP Österreich blickt auf ein überaus erfolgreiches Jahr 2023 zurück. Die Marktanteile konnten in allen Zielgruppen über das gesamte IP-Portfolio ausgebaut werden.