Walchshofer Casarista Profil
Presse
09.02.2023

Casarista setzt mit IP Österreich erstmals auf TV-Werbung und verdoppelt seine Markenbekanntheit 

Demnach konnte die Markenbekanntheit des Anbieters für Maßmöbel österreichweit auf starke 12,3 Prozent verdoppelt werden.

Im Zeitraum vom 25. Dezember bis 21. Jänner realisiert das Grazer Möbelunternehmen Casarista seine erste TV-Kampagne mit der RTL-Vermarktungstochter IP Österreich und verdoppelt sogleich die Bekanntheit der Marke in Österreich. Das zeigen die Ergebnisse einer repräsentative Online-Befragung mit 2.190 TeilnehmerInnen, die vor und nach dem Kampagnenzeitraum mit Hilfe der “I love MyMedia” Forschungsapp umgesetzt wurde. 

Demnach konnte die Markenbekanntheit des Anbieters für Maßmöbel österreichweit auf starke 12,3 Prozent verdoppelt werden. Die größte Steigerung konnte in Tirol mit plus 14,6 Prozentpunkten festgestellt werden. Zudem stimmten 33 Prozent der Befragten der Aussage “Ich habe bei Casarista Möbel gekauft” zu. Dies waren 12,1 Prozentpunkte mehr als vor der TV-Ausstrahlung. 

Casarista: „Bisher haben wir vor allem auf Social Media Werbung gesetzt und freuen uns, dass wir den Schritt zu TV-Werbung gewagt haben. Die vierwöchige Kampagne hat nicht nur unsere Bekanntheit, sondern auch die Kaufbereitschaft gesteigert und unser Image positiv beeinflusst. Die Zahlen sprechen für sich. Wir werden TV definitiv in unseren Marketing-Mix mit aufnehmen und weitere Kampagnen mit IP Österreich umsetzen.“

Christian Sattler, Head of Research bei IP Österreich: “Die Ergebnisse unserer Case Study zeigen einmal mehr, dass TV-Werbung in einem kurzen Zeitraum sehr große Wirkung erzeugt. Die Kampagne wurde auf den Sendern RTL, RTLZWEI, SUPER RTL, VOX, NITRO, RTLup, ntv und SPORT1 ausgestrahlt und konnte die Bekanntheit der Marke national und regional deutlich steigern. Der positive Einfluss auf die Kaufrate bestätigt die absatzfördernden Eigenschaften des Mediums TV.”

weitere Beiträge
240607 IP Austria WO 2652 R1_LOW
IP Österreich bezieht neuen Standort
IP Österreich bezieht neuen Standort

IP Österreich hat Mitte März ihre neuen Büroräume im Viertel Zwei am Stella-Klein-Löw-Weg 11-17 in Wien bezogen und stellt nach erfolgreichen Umbauarbeiten nun stolz eine flexible und innovative Arbeitsumgebung vor, welche den wachsenden Anforderungen ihrer Mitarbeiter:innen gerecht wird.

supplements
IP Österreich Studie untersucht Konsumverhalten bei Nahrungsergänzungsmitteln
IP Österreich Studie untersucht Konsumverhalten bei Nahrungsergänzungsmitteln

Gesundheit und Ernährung stehen bei den Österreicher:innen aller Altersgruppen immer höher im Kurs, wie eine aktuelle Studie der IP Österreich zeigt. Besonders Nahrungsergänzungsmittel (NEM) erfreuen sich wachsender Beliebtheit.

Familie TV
Bewegtbildstudie 2024
Bewegtbildstudie 2024

77 Prozent der Bewegtbildnutzung entfallen laut aktueller Studie von RTR Medien und Arbeitsgemeinschaft TELETEST auf TV-Veranstalter.

Hbb TV Portal
IP Österreich launcht innovative „Sport News“ Microsite im HbbTV Portal
IP Österreich launcht innovative „Sport News“ Microsite im HbbTV Portal

IP Österreich gibt den Launch einer innovativen „Sport News“ Microsite im HbbTV Portal für die österreichischen Senderfrequenzen RTL Austria, VOX Austria, NITRO Austria und RTLup Austria bekannt.

IP Österreich_Elisabeth Frank
IP Österreich erweitert Vermarktungsportfolio um den linearen TV-Sender CANAL+ FIRST
IP Österreich erweitert Vermarktungsportfolio um den linearen TV-Sender CANAL+ FIRST

IP Österreich hat seit 1. Jänner 2024 den linearen TV-Sender CANAL+ FIRST in seinem Vermarktungsportfolio.

Fernsehen
IP Österreich feiert erfolgreiche Jahresquoten 2023
IP Österreich feiert erfolgreiche Jahresquoten 2023

Der Multichannel-Vermarkter IP Österreich blickt auf ein überaus erfolgreiches Jahr 2023 zurück. Die Marktanteile konnten in allen Zielgruppen über das gesamte IP-Portfolio ausgebaut werden.