Audiplay Header
Portfolio
19.04.2022

AUDIOPLAY

Neue Werbeform bei IP Österreich bietet Audio-Werbemöglichkeiten im Online Video Bereich

Der crossmediale Reichweitenvermarkter IP Österreich erweitert sein Online Video-Angebot um eine neue Werbemöglichkeit. Durch das sogenannte „Audioplay“ haben Werbekunden erstmals die Möglichkeit im Umfeld des non-linearen Angebots der IP Österreich anstelle eines Videospots eine Audiospur auszuspielen. Statt des gewohnten Videos können Standbilder eingesetzt werden, die Platz für zusätzliche Informationen zum beworbenen Produkt oder auch Rabatt bzw. Aktionscodes bieten. Ausgespielt wird „Audioplay“ auf der Streamingplattform RTL+.

Garantierte Audiokontakte bei RTL+

Erstmalig können somit Hörfunkkunden ihre Audiospots im Online Video Bereich ausspielen und von den starken Leistungswerten bei RTL+ profitieren. Garantierte Sichtkontakte werden zu garantierten Audiokontakten und erzielen dadurch maximale Aufmerksamkeit. Durch „Audioplay“ wird nicht nur die relevante Zielgruppe effektiv angesprochen, sondern die User mit nur einem Klick direkt auf die Website des Hörfunkkunden geleitet. So wird der bei Audiowerbeformen klassische Medienbruch verhindert.

Einprägsames Storytelling durch Kombination von Videospots & Audioplay

Besitzt der Werbekunde einen Videospot und kombiniert diesen mit Audioplay, kann er seine Werbeerinnerung um ganze 90% erhöhen und die Markenbekanntheit um das 2,2-fache steigern (Nielsen Studie 2020). So entsteht ein einprägsames Storytelling und die Aufmerksamkeit ist garantiert.

Matthias Zottl, Head of Online bei IP Österreich: „Wir wissen, dass die Video-Werbespots unserer Kunden von durchschnittlich 95% unserer Zuseher auf unseren Video-on-Demand-Plattformen zu Ende gesehen werden. Wir wissen auch, dass sich Werbe- und Markenerinnerung perfekt ergänzen, wenn wir Video & Audio miteinander kombinieren. So entstehen Bilder und Geschichten im Kopf. Ich bin überzeugt, dass wir durch Audioplay nie dagewesene Werbemöglichkeiten für unsere Kunden bieten und ihnen damit eine qualitative Reichweitensteigerung, auch ohne eigenen Videospot ermöglichen.“

weitere Beiträge
Hbb TV Portal
IP Österreich launcht innovative „Sport News“ Microsite im HbbTV Portal
IP Österreich launcht innovative „Sport News“ Microsite im HbbTV Portal

IP Österreich gibt den Launch einer innovativen „Sport News“ Microsite im HbbTV Portal für die österreichischen Senderfrequenzen RTL Austria, VOX Austria, NITRO Austria und RTLup Austria bekannt.

IP Österreich_Elisabeth Frank
IP Österreich erweitert Vermarktungsportfolio um den linearen TV-Sender CANAL+ FIRST
IP Österreich erweitert Vermarktungsportfolio um den linearen TV-Sender CANAL+ FIRST

IP Österreich hat seit 1. Jänner 2024 den linearen TV-Sender CANAL+ FIRST in seinem Vermarktungsportfolio.

Fernsehen
IP Österreich feiert erfolgreiche Jahresquoten 2023
IP Österreich feiert erfolgreiche Jahresquoten 2023

Der Multichannel-Vermarkter IP Österreich blickt auf ein überaus erfolgreiches Jahr 2023 zurück. Die Marktanteile konnten in allen Zielgruppen über das gesamte IP-Portfolio ausgebaut werden.

Ricarda Lederle
IP Österreich und StreamTV kooperieren für einzigartige Werbemöglichkeiten auf der weltweit führenden Livestream Plattform Twitch
IP Österreich und StreamTV kooperieren für einzigartige Werbemöglichkeiten auf der weltweit führenden Livestream Plattform Twitch

Der Multichannel-Vermarkter IP Österreich gibt heute seine Zusammenarbeit mit dem österreichischen Startup StreamTV bekannt.

Speaker IP Screening 23
IP Österreich Screening 2023
IP Österreich Screening 2023

Am 4. Oktober öffnete die RTL-Vermarktungstochter IP Österreich bei einer imposanten Veranstaltung unter dem Motto "incredIPle- eine spektakuläre Reise durch die bunte Medienwelt der IP Österreich " den Vorhang für die kommende Saison 2023/24.

IP Österreich_Leading Team_zugeschnitten
IP Österreich verstärkt Multichannel Vermarktung mit neuer Sales Direktorin und dynamischer interner Umstrukturierung
IP Österreich verstärkt Multichannel Vermarktung mit neuer Sales Direktorin und dynamischer interner Umstrukturierung

Die RTL Vermarktungstochter IP Österreich setzt konsequent auf die Weiterentwicklung ihrer Multichannel Vermarktungsstrategie und führt eine zukunftsträchtige interne Umstrukturierung des Sales Teams durch.