Alarm für Cobra 11


Staffel 35

 

"Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei" geht am 12. September um 20.15 Uhr mit zehn brandneuen Episoden in die 35. Staffel, die den Aufbruch in eine neue Zeit markiert. Kommissar Paul Renner (Daniel Roesner) wird das Team verlassen – nicht nur für ihn ein einschneidendes Erlebnis, auch die Zukunft der gesamten Autobahnpolizei wird sich für immer verändern. Am Ende bleibt nichts mehr so wie es einmal war… 

Die 35. Ausstrahlungsstaffel steht im Zeichen der Veränderungen im Polizeiautobahnrevier: Die Cobra häutet sich! Nach vier Dienstjahren verlässt Paul Renner das Revier der Autobahnpolizei. Und das stellt nicht nur Semir Gerkhan (Erdoğan Atalay) vor eine große Herausforderung: auch die restliche "Alarm für Cobra 11"-Familie um Chefin Kim Krüger (Katja Woywood), Dienststellensekretärin Susanne König (Daniela Wutte) und Co. wird mit schwierigen Situationen konfrontiert und muss weitreichende Entscheidungen treffen, die zu Zerwürfnissen im Team führen – und letztlich große Veränderungen in der Zukunft mit sich bringen…

Die Auftakt-Episode startet mit einem Paukenschlag: Semir quittiert kurz vor seinem 50. Geburtstag den Dienst bei der Autobahnpolizei. Als sein lange verschwundener Freund Ben Jäger (Tom Beck) auftaucht, muss er sich seiner Vergangenheit stellen und trifft nach 26 Jahren wieder auf seine Mutter.

Und auch Paul muss sich mit qualvollen Fragen auseinandersetzen: Wie viel Zeit kann er noch mit seinem demenzkranken Vater Klaus Renner (Michael Brandner) verbringen, bevor dessen Krankheitsbild sich immer weiter verschlechtert? Als Paul unter Mordverdacht gerät, wird ihm bewusst, dass es für eine gemeinsame Zeit mit seinem Vater vielleicht schon zu spät ist. 

Aber auch die anderen Team-Mitglieder der Autobahnpolizei werden mit ihrem Schicksal konfrontiert. Jede Entscheidung hat dabei ernste Konsequenzen, die unumkehrbar das Gesicht der Autobahnpolizei verändern werden.

Kim Krüger trifft bei einem SEK-Zugriff eine falsche Entscheidung – so sieht es zumindest Semir. Die beiden geraten in ein schweres Zerwürfnis, dass das Teamgefüge stark belastet. Susanne König hingegen, die langjährige Sekretärin und der gute Geist der Kripo-Autobahn, gelingt immer seltener eine Work-Life-Balance. Die alleinerziehende Mutter wird gezwungen, ihre Prioritäten im Leben grundlegend zu überdenken. Lebensbedrohlichen Herausforderungen müssen sich auch Jenny Dorn (Katrin Heß) und Dana Gerkhan (Gizem Emre) stellen, die nicht ohne Folgen bleiben werden. 

Im zweiteiligen Staffelfinale überschlagen sich dann die Ereignisse: Ein übermächtiger Gegner bringt die Autobahnpolizei an ihre Grenzen. Die Lage erscheint aussichtslos. Danach wird nichts mehr so sein wie es mal war… 

Alarm für Cobra 11
Ab DO, 12.09.19
20:15 Uhr

Alarm für Cobra 11 bei rtl.at