Talk of Town


TV- Sender versus Netflix

 

Produktionen von Streaming-Anbietern wie Netflix finden in der öffentlichen Wahrnehmung zunehmend Beachtung. Sie konkurrieren mit TV-Erfolgsformaten um die Aufmerksamkeit der Seher. Die von der IP Österreich durchgeführte Studie „Talk of Town“ zeigt, worüber am meisten kommuniziert wird.

Die Studie „Talk of Town“ thematisiert die Kommunikation zu gesehenen Bewegtbild-Inhalten. Unterhaltungen mit Freunden, der Familie sowie über Online-Kanäle gelten neben der Reichweite als Faktoren erfolgreicher Formate. Doch über welche Serie reden die ÖsterreicherInnen am meisten?

Um dies zu erforschen, hat die IP Österreich in 5 Wellen jeweils 1.500 ÖsterreicherInnen befragt. Erhoben wurden Eigenproduktionen, die 2019 mit neuen Staffeln an den Start gingen: „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ (RTL), „Der Bachelor“ (RTL), „Germany’s Next Topmodel“ (Pro7), „Stranger Things“ (Netflix), „Orange is the New Black“ (Netflix).

Die Befragten sollten unter anderem beantworten, mit wie vielen Personen sie sich wie oft und wie lange über die Sendungen unterhalten haben. Darüber hinaus wurden sie zur Kommunikation mit Dritten befragt sowie zur medialen Wahrnehmung.

Talk of Town Index ermöglicht Vergleichbarkeit

Um die Ergebnisse zu bündeln, wurde ein „Talk of Town Index“ erstellt. Dieser berücksichtigt die tatsächlichen Seher einer Sendung, sämtliche Unterhaltungen (Talk aktiv & passiv), die Social Media-Nutzung (aktiv & passiv) sowie die Rezeption in klassischen Medien. Der Index ermöglicht es, alle erhobenen Formate zu vergleichen.

Talk of Town

Das „Dschungelcamp“ generiert am meisten „Talk of Town“

„Ich bin ein Star“ geht als klarer Sieger der Studie hervor. Im Vergleich zu anderen Formaten wird aktiv viel mehr persönlich über die Sendung kommuniziert. Auch in den klassischen Medien wurden mehr Beiträge zur Sendung wahrgenommen. In Social-Media-Kanälen wurde aktiv am meisten über „Stranger Things“ von Netflix diskutiert, die passive Social Media-Nutzung war bei „Ich bin ein Star“ allerdings höher. Somit generiert das „Dschungelcamp“ klar den meisten „Talk of Town“ und bewegt auch nach 13 Staffeln ganz Österreich.

 

Titel Aktualisiert Größe Format
Talk of Town Studie - TV versus Netflix 10.10.2019 2.1 MB PDF